Jetzt spenden

Palliative Pflege

Im Bodelschwingh-Haus arbeiten sieben in Palliative Care ausgebildete, zertifizierte Pflegefachkräfte in der Begleitung Sterbender. Ihre Aufgabe ist es, die Mitarbeiter über Inhalte der Ausbildung zu schulen und die Umsetzung des Palliative Care Konzeptes im pflegerischen Handeln zu begleiten und fortzuschreiben. Wir arbeiten kooperativ mit dem Palliativmedizinischen Konsiliardienst Kreis Borken Süd und deren Palliativärzten zusammen.

Unter Palliativpflege verstehen wir: Die wirksame, ganzheitliche Pflege von Bewohnern, deren Krankheit nicht mehr kurativ behandelbar ist. Dabei stehen die erfolgreiche Behandlung der Schmerzen und weiterer Symptome, sowie die Hilfe bei psychologischen, sozialen und seelsorgerischen Problemen an erster Stelle. Das Ziel der palliativen Behandlung ist es, die bestmögliche Lebensqualität für Bewohner und deren Familien zu erreichen. Die palliative "ummantelnde Pflege" bringt die individuellen Wünsche, Bedürfnisse und Ressourcen des Bewohners, seiner Angehörigen und anderer am Pflegeprozess Beteiligten in Einklang.